logo

"Gemüsewäscherinnen"
(Dorfbrunnen Viehhausen) 

Im Vordergrund steht nicht nur das Betrachten, sondern auch das sprichwörtliche „Begreifen“ und „Erleben“

Die beiden lebensgroßen Bäuerinnen (als Modell dienten die Ehefrau und Schwägerin) stehen für die alltägliche bäuerliche Schaffenskraft - sie waschen und bereiten ortstypisches Gemüse für den Verkauf in der nahen Stadt Salzburg vor.

©   2020  Bernhard Hasenöhrl,  5071 Wals, Goiserstr. 35, Tel.: +43 (0)664 / 133 11 74